Skip to content

kröllwitzer19

neubau I mehrfamilienhaus I drei wohneinheiten I kröllwitzer straße 19 I halle (saale)

planung snarq architekten

fertigstellung anfang 2017

in kröllwitz, nahe der burg giebichenstein, wird der neubau von 3 wohneinheiten geplant. das gebäude schließt die lücke zweier monotoner nachbarbauten. der architektonische entwurf kennzeichnet sich durch ein pultartiges dach, welches durch die straßenseitige flächenebene durchbrochen wird und einen gaubenartigen vorsprung erzeugt. die fenster der geschosse werden über bänder zusammengefasst und bilden einen rechteckigen block, welcher durch eine schlichte putzfassade gleichmäßig umschlossen wird. der sockel ist farblich abgesetzt und ordnet sich der ansichtsfassade unter. dies schafft eine dezente einordnung in den städtebaulichen kontext. die wohnungen sind etagenweise konstruiert und verfügen über einen vier-zimmer-schnitt. ein durchgesteckter wohn- und kochbereich generiert viel licht und atmosphäre.

MIETEN

wohnung I I vermietet

wohnung II I vermietet

wohnung III I vermietet